CNC_TOUCH_BIO.JPG

      CNC Fräsen mit

ABEL TECHNOLOGIES

Hersteller von CNC High Speed Fräsmaschinen und Auftragsfertigung.
Alles Rund um Aluminium, Messing, Graphit und Kunststoffbearbeitung. 

 

 

Kleine, kompakte CNC 3-Achs und 5-Achs Fräsen

 

Verschiedene Maschinenmodelle für eine Vielzahl von Anwendungen sind verfügbar. Sie können in vielen Branchen sehr wirtschaftlich eingesetzt werden, da unsere Maschinen einige besondere Eigenschaften besitzen. 

CNC Fräse
für Industrie, Gewerbe, Schulen, Ausbildung

  • Präzise auf der gesamten Bearbeitungsfläche

  • hochdynamisch 

  • sehr flexibel einsetzbar

  • hochfrequenz Spindel bis 60.000rpm

  • digitale hochauflösende AC Servoantriebe

  • spielfreie Mechanik

  • stabiler Mineralguss Körper

  • wenig Aufstellfläche bei großem Bearbeitungsraum

  • bis 80x Werkzeugspeicher

  • CAD/CAM Schnittstelle

CNC Fräse für Aluminium.JPG

CNC Fräse für Aluminium, Kunststoff, Messing, Schaumstoff, Kupfer, Graphit und weitere Nichteisenmetallen 

 

Hochdynamische Bearbeitung von Buntmetallen und Kunststoffen mit hoher Drehzahl und einschneidigen Fräsern erlauben eine sehr vorteilhafte und wirtschaftliche Bearbeitung und Herstellung von Teilen. Hierbei wird keine Industriehalle mit speziellen Fundament oder eine große Deckenhöhe notwendig. Zudem ist die Anwendung der Maschine schnell erlernbar. 

 

Auf der ganzen Bandbreite der Fertigung unterstützen wir Sie!

High Speed CNC Fräse 
HSC-High Speed Cutting

Die speziell entwickelte CNC Fräse für den Highspeed Bereich mit herausragenden Eigenschaften wie Präzision, Dynamik, Steifigkeit und Zuverlässigkeit.  Perfekter Grundkörper aus Hochleistungsbeton (UHPC) und qualitativ hochwertige Komponenten schaffen ein abgestimmtes Gesamtkonzept, welches bei der CAD/CAM Software beginnt und bei einem Werkstück endet.

Kurzer Überblick über unser Unternehmen 

Portal CNC HSC.JPG

CNC Fräsmaschine für Prototypenbau, Formenbau,

Dental Technik, Uhrenindustrie und viele mehr..

 

 

  • Prototypenbau

  • Automobilindustrie

  • Schmuckindustrie

  • Uhrenindustrie

  • Werbetechnik

  • Messebau

  • Werkzeugentwicklung

  • Dentaltechnik

  • Brillenindustrie

  • Formenbau

  • ... und viele mehr ...

Durch die großen Anwendungsmöglichkeiten besteht ein breites Benutzerfeld. Nicht jeder ist gelernter Zerspanungsmechaniker - oder Spezialist auf dem Gebiet der Zerspanung. Daher sind unsere Fräsmaschinen sehr einfach zu bedienen.

Eine sehr gute CAD / CAM Schnittstelle bietet den Anwender einer große Möglichkeit von verschiedenen Frässtrategien und eine optimale Werkzeugverwaltung. Ein erstes Fräsergebnis benötigt keine Wochenlangen Lehrgänge mehr! 

Aluminium Prototypen. Bearbeitung mit MPS-3M von Abel Technologies 

 

Preiswerte CNC Aluminium Mineralguss.JPG

Wir unterstützten Sie mit Fertigungslösungen, Automatisierung

Wir bieten gerne unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Maschinen und Fertigungsmöglichkeiten an, ums Sie bei Ihrer Idee zu unterstützen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. 

  • Beratung von Fertigungslösungen

  • Serien/Auftragsfertigung *

  • CAD/CAM Schulungen **

  • Wartung und Instandhaltung von Maschinen

Abel Technologies Kontakt

*ab Stückzahl 100
** in Verbindung mit unseren Maschinen

CNC Fräse Programmieren lernen - nie war es einfacher! 

Mit einer CNC Fräsmaschine wird Material durch einen zerspanenden Vorgang abgetragen (fräsen). Als Rohmaterial können verschiedene Werkstoffe genutzt werden. Speziell bei unseren High Speed CNC Fräsmaschinen (HSC) werden Aluminium, Messing, Bronze, Gold, Silber, Holz, verschiedene Kunststoffe, Hartschaum oder Graphit genutzt. Wie man sieht, ist der Anwendungsbereich riesig. Von Werbetechnik über Dental - oder Medizin Prototypen, bis hin zu Mikrofräsen oder der Automobil Industrie. Deshalb ist die Maschine so konzipiert, dass Sie auch von „nicht-Profis“ genutzt werden kann. Das Programmieren lernen von unserer CNC Maschine ist sehr überschaubar. Auch ist unserere CNC Fräse sehr einfach bedienbar. Vieles ist visuell und intuitiv per Touch Display bedienbar.

Da die ursprüngliche G Code-Programmierung per Hand mittlerweile sehr unwirtschaftlich geworden ist, gibt es modernere Möglichkeiten. So gibt es CAD (Computer aided Design) und CAM (Computer aided manufacturing) Programme, die jeweils für die Herstellungsschritte nötig sind.

 

Mit Hilfe von CAD werden die Objekte oder Bauteile so gezeichnet, wie sie danach aussehen sollen. Mit der CAM Software werden dann die Fräsbahnen, Bohrungen, Konturen, Schnittdaten und weitere Eigenschaften vorgegeben. Ist alles fertrig, wird ein DIN G-Code von der CAM Software automatisch generiert. Dieser lässt sich dann mit einem geeigneten Datenträger (USB-Stick) ganz einfach an die Maschine übertragen und einlesen.

So gehen Sie vor:

Von der Idee bis zum fertigen Teil in nur wenigen Schritten:

  1. Idee

  2. Zeichnung im CAD 

  3. Fräsbahnen und Schnittdaten vorgeben

  4. Code für Maschine generieren

  5. Fräsen

Schritt 1: Idee

-Welches Material wird gefräst?

-Welche Form?

-Brauche ich eine 3-Achs oder 5-Achs Fräsmaschine?

CNC Fräsmaschinen Planungen

Schritt 2: CAD / CAM

-CAD/CAM Bauteil Konstruieren (z.B. mitFusion360).

-Nullpunkt setzen.

-Bohrungen einzeichnen.

-Maßen eingeben.

CNC fräsen CAD Zeichnung
CAM CNC fräsen programmieren
Fusion360 CNC fräsen Beispiel

Schritt 3: Programm Erstellen

-Rohteil vorgeben.

-geeignete Frässtrategien wählen.

-Werkzeuge und Schnittdaten anpassen. Kollisionsprüfung mittels Simulation DIN Code erstellen.

Schritt 4: Bauteil fräsen

-Maschine einschalten Rohteil spannen (Schraubstock).

-Rohteil vermessen

-DIN Code aufrufen

-Bearbeitungszyklus starten

G-Code für CNC Fräsmaschine
Aluminium Teil mit CNC gefräst